« Zurück zum Lexikon

Nadelstreifen sine ein klassisches Muster und kennzeichnen sich durch farblich abgehobene Kettfäden aus, welche in ein Grundgewebe eingearbeitet sind. Die Kettfäden erscheinen dann als nadelfeine Längsstreifen. Überwiegend handelt es sich um helle Kettfäden in dunklem Grundgewebe von zumeist dunkelgrauer oder dunkelblauer Farbe. Nadelstreifenanzüge sind besonders elegant.

« Zurück zum Lexikon